Das 13. Gedeck

«Es waren ihrer dreizehn in seinem Reiche, weil er aber nur zwölf goldene Teller hatte, von welchen sie essen sollten, so musste eine von ihnen daheim bleiben»
In: Dornröschen. Ein Märchen. (ATU 410). Es steht in den Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm ab der 1. Auflage von 1812 an Stelle 50 (KHM 50).

Nichten & Neffen möchte, dass sich die Menschen eingeladen fühlen. Statt einen Mangel an Geschirr vorzuschieben ermöglicht und fördert der Verein Begegnung und damit soziale Unterstützung. Das 13. Gedeck rundet die Begegnungen auf Wunsch kulinarisch ab.

Kontakt: Pia Steiner. 10% der Einnahmen gehen an NICHTEN UND NEFFEN

Zu Tisch!
Das 13. Gedeck
verwöhnt die Teilnehmer*innen des Surcasti Märchenkurses vom  21. Mai – 24.Mai  sowie die Teilnehmer*innen des  Surcasti-Mythenkurses vom 8.-11. Oktober.
Mehr Informationen zu diesen zwei Kursen finden Sie unter krumm.ch

 

Rückblick:

13. November 2019: Bewohnerinnen und Bewohner des Alters- und Pflegeheims Eichireben Sarmenstorf kommen zu Kaffee und Kuchen.

Kontakt

5 + 7 =